Marder im Auto

Marder im AutoWie auch beim Marder im Haus, kann ein Marder auch im Auto erhebliche Schäden anrichten. Einen Marder im Auto können Sie eher schlecht mit einer Marderfalle bekämpfen. Da die Marder sich meist im Motorraum aufhalten, fehlt Ihnen schlicht der Platz um eine herkömmliche Falle aufzustellen. Für Marder im Auto müssen Sie also auf andere Mittel zurück greifen.

Marderschutz mit Ultraschall-Gerät

Wie auch im Haus, können Sie bei einem Marder im Auto ebenfalls ein Ultraschallgerät zur Maderabwehr einsetzen. Die hier zum Einsatz kommenden Geräte sind allerdings wesentlich kleiner als die die Ultraschallgeräte für Haus & Garten.

Marderabwehrmatte

Eine Marderabwehrmatte funktioniert ähnlich wie ein elektrischer Zaun. Die Matte wird mit einer Batterie unter Strom gesetzt und unter das Auto gelegt. Wenn der Marder auf die Matte steigt und gleichzeitig zwei der Metallstreifen berührt, erhält er einen Stromschlag. Der Stromschlag ist so gering, dass der Marder nicht getötet wird. Der Stromschlag ist aber so unangenehm, dass der Marder in den meisten Fällen das Weite sucht.


Impressum